Die Rückkehr der Kirchenglocken

Es war ein stürmischer Mittwochmorgen - an diesem 7. Dezember 2011. Im Zuge der Renovierung des St. Gallus-Turms waren die Kirchenglocken vor Wochen aus dem Turm genommen und in einem Container am Fuße des Kirchturms gelagert worden. Jetzt rückte der Autokran wieder an und hievte die Glocken wieder nach oben. In der Zwischenzeit war der Glockenstuhl erneuert worden - schaut man sich die Reste des alten Gebälks an eine höchst überfällige Maßnahme ....
15. 12. 2011: Die Glocken im oberen Glockenstuhl hängen wieder - vielleicht läuten die Glocken an Weihnachten wieder??
29. 03.2012: Die Glockenbauer aus Innsbruck haben in dieser Woche die Abschlussarbeiten getätigt - höchste Zeit für den Fotografen noch ein paar Bilder zu machen - gerade noch rechtzeitig bevor das Gerüst abgebaut wurde ....

Sehen Sie hier die Bilder von der Rückkehr der Kirchenglocken und vom stabilen Eichenholz-Glockenstuhl der wieder einige Jahrzehnte halten soll.

© Copyright 29. März 2012 H. Neidhardt


Schreiben Sie mir unter: info(at)tt-bilder.de



zurück zur Übersicht