Erste Tettnanger Lichtereinkaufsnacht sehr gut besucht

Viele Besucher nutzten am Freitag den Besuch auf dem Tettnanger Weihnachtsmarkt im Schloss auch für einen Rundgang in der Innenstadt - das Stadtmarketing hatte parallel zu einer Lichtereinkaufsnacht eingeladen. Zusätzlich zur Weihnachtsbeleuchtung waren viele Hundert Lichter vor den Geschäften und auf den Straßen und Plätzen aufgestellt. Ein imposantes Bild das die Besucher auch zum Verweilen in der Innenstadt einlud. Den Schlusspunkt des Abends setzten dann die jungen Künstler aus der Theaterwerkstatt von Andrea Sprenger mit ihrer Feuershow auf dem Montfortplatz. Der Tettnanger Weihnachtsmarkt im Schloss öffnet nochmals am kommenden Wochenende von Donnerstag bis Sonntag. Am Abschlusstag dann mit dem Besuch des heiligen Nikolaus.

© Copyright 29. November 2011 H. Neidhardt


Schreiben Sie mir unter: info(at)tt-bilder.de



zurück zur Übersicht