Tour de Ländle - das Sommerereignis in Tettnang

Der Tag ist gelaufen! Über 1600 Radler kamen hier in Tettnang an. Vorne Weg das Stadtoberhaupt Bürgermeister Bruno Walter. Eine Delegation aus der Montfortstadt hatte die Radler in Achberg abgeholt.
Über den Bärenplatz ergoss sich der Radlerstrom in die Montfortstraße und am Montfortschloss endete diese Etappe durch das bergige Allgäu.
Im Schlosspark war schon alles bereit für die Unterhaltungsschau am Abend.

Die Schreiber-Locher Band machte den Auftakt und die Lollies liessen danach auch nichts mehr anbrennen. Dann endlich der Star des Abends - Jürgen Drews der die Festwiese zum Kochen brachte.
Am Morgen holte die Radler dann wieder der Alltag ein - Zelt abbauen für die Camper - Gepäck verstauen und dann wieder vor`s Montfortschloß zur morgendlichen Tourinfo.
Dann endlich der Start: Durch die Montfortstraße floss der Radlerstrom zum Torschloß und wurden auf dem Bärenplatz wieder ausgespuckt. Mit einem fröhlichen `Auf Wiedersehen` dann der Abschied aus der Montfortstadt.

Sehen sie hier die Bilder vom Besuch der Tour de Ländle in Tettnang.

© Copyright 3. August 2011 H. Neidhardt


Schreiben Sie mir unter: info(at)tt-bilder.de



zurück zur Übersicht