Abschied nach 38 Jahren

Nach 38 Jahren im Tettnanger Rathaus wurde Hauptamtsleiter Josef Günthör am 2. März vom Gemeinderat in den wohl verdienten Ruhestand verabschiedet. Zusammen mit seiner Frau Lydia durfte er den Dank von Bürgermeister Bruno Walter entgegen nehmen. Manfred Ehrle schloss sich dem Dank im Namen des Gemeinderats an.
Zum Schluss noch eine kleine Einlage aus dem Gremium - der Jahreszeit entsprechend: Drei Gätterlet gaben noch ihre Narrensprüchle für Josef Günthör zum Besten.
Mit einem Glas Sekt klang die Verabschiedung aus - Gelegenheit für die Räte sich persönlich von dem neuen `Ruheständler` zu verabschieden - dem man sicher noch öfter in Tettnang begegnen wird - wie sagte er doch zum Abschluss: Ich bleibe bei Euch!

© Copyright 3. März 2011 H. Neidhardt


Schreiben Sie mir unter: info(at)tt-bilder.de



zurück zur Übersicht