Tierparadiese Teil 2 - von Savuti NP zurück nach Windhoek

Der zweite Teil des Reiseberichts führt uns vom Savuti Nationalpark zum Moremi NP. Nach den Löwen von Savuti wieder Elefanten... Elefanten... Elefanten. Weiter zum Moremi NP. 3 Tage intensive Tierbeobachtung und ein riesiges Camp nur für uns allein. Nach dem Abschied von der Wildnis ging es zurück in die Zivilisation - nach Maun. Ein Rundflug über das Okavangodelta gibt uns noch einmal einen schönen Überblick über die Landschaft in der wir die letzten Tage unterwegs waren. Kleine Fluzeuge liegen mir leider nicht - erst recht nicht bei Thermik....
Zurück in Namibia haben wir Gelegenheit einen Spaziergang mit Buschleuten zu machen. Die San zeigen uns wie Sie jagen und sich in der Wildnis ernähren bzw. ernährt haben. Vor unserer Rückkehr nach Windhoek dürfen wir noch einmal einen Abend in einer Lodge verbringen. Schön, aber kein Vergleich zur Wildnis...
Vor der Rückkehr ins kalte Europa haben wir Gelegenheit uns noch einmal mit einem Stadtbummel und einem Sundowner zu verabschieden.

Schwer beladen mit schönen Erinnerungen sind wir wieder in D gelandet.

Mit unseren Gedanken sind wir aber immer wieder in Afrika!

Klicken Sie hier für Infos zur Tour von Southern Cross Safaris

Klicken Sie hier für Infos zum Schmuck von Ewald Gann

© Copyright 26. Dez. 2009 H. Neidhardt


Schreiben Sie mir unter: info(at)tt-bilder.de



zurück zur Übersicht